Skip to content
15/05/2015 / Sarah

Platypus / Schnabeltier

IMG_6794 (2) IMG_6793 (2) IMG_6792 (2) IMG_6791 (2)

DinA4 Wasserfarben auf Aquarellpapier / DinA4 watercolors on watercolor paper

https://youtu.be/Ln46CUGtI74

Deutsch: Eine Sache die ich beim Malen besonders mag sind Herausforderungen. Sie holen mich aus meiner Komfortzone heraus und lassen mich Kunst auf andere Art und Weise angehen, zumindest meistens. Auch dieses Bildes ist mit einer Herausforderung verbunden, ein Künstler dem ich folge veröffentlicht monatlich Herausforderungen mit einem bestimmten Thema auf seiner Google plus Seite, und für den April war es “Etwas das mit Eiern zu tun hat”. Nun wollte ich nicht irgendetwas mit Vögeln oder Eiern malen, sondern eher etwas Ausgefalleneres malen. Ich mag Schnabeltiere sehr gerne, das sind faszinierende Tiere. So war ein Schnabeltier das perfekte Subjekt für mein Bild. Obwohl ich schon sehr viele Jahre male, fühle ich mich bei Tieren manchmal nicht ganz so sicher. Allerdings ist das in den letzten fünf Jahren deutlich besser geworden. Ich mag das Endresultat des Bildes sehr, besonders den Fellteil des Schnabeltiers und das Auge. Alles in allem habe ich 1,5 Stunde für dieses Bild benötigt. Das Video hierzu – und Andere – sind auf meinem Youtube Kanal verfügbar: www.youtube.com/pinselgeschichten

English:  One thing I really like when it comes to painting are challenges. They put me out of my comfort zone and make me approach artwork in a different way, at least most of the time. This painting too comes from a challenge; one of the artists I follow always posts a challenge per month on their Google plus page and for April it was “something to do with eggs”. Now, I didn’t want to go with birds or eggs, but trying something more extraordinary. I really like the platypus, it’s a fascinating animal. So it was perfect to have the platypus being my subject for the painting. Though being a painter for so many years, I still sometimes feel uncomfortable painting animals. However, I’ve gotten better at that throughout the last five years. I really like the outcome of the painting especially the furry parts of the platypus as well as the eye. All in all it took me 1.5 hour to complete this piece.  The video – and others – are available on my Youtube channel: www.youtube.com/pinselgeschichten

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: